Allgemein

Regensburg: Christbaum vor dem Alten Rathaus

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Stadt Regensburg: Der traditionelle Christbaum vor dem Alten Rathaus stammt heuer aus einem Privatgarten in Bernhardswald. Die Stadt hat die rund dreizehn Meter hohe Nordmanntanne, die etwa zwanzig Jahre alt ist, heute Vormittag auf dem Rathausplatz aufgestellt. Dort wird sie in den kommenden Wochen, festlich beleuchtet, weihnachtlichen Glanz verbreiten.

Bericht und Foto: Stadt Regensburg

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!