Kultur

Regensburg: Buchpublikation über die Zinnkunst

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

„Silber“ für jedermann – Die Zinnkunst der Firma Wiedamann   –  Wiedamann – der Name des Familienunternehmens stand für rund 200 Jahre stellvertretend für Zinngießertradition in Regensburg.

Ein Großteil des Nachlasses an Entwurfszeichnungen, des noch existierenden Bestands an Firmenakten und zahlreicher zinnerner Gebrauchsobjekte befindet sich im Besitz der Museen der Stadt Regensburg. Die längst überfällige Bearbeitung dieses Inventars, unter Berücksichtigung weiterer Bestände aus musealen und privaten Sammlungen, erfolgt nun durch die im Universitätsverlag Regensburg erschienene Publikation – „Silber“ für jedermann: Die Zinnkunst der Firma Wiedamann.

Caroline-Sophie Ebeling legt mit ihrer Dissertation, die Teil der Reihe der Regensburger Studien und Quellen zur Kulturgeschichte ist, einen Bestandskatalog eben dieser Firmenakten, Objekte sowie eines Teils der firmeneigenen Skizzen und Zeichnungen vor. Mit über 700 s/w- und 13 farbigen Abbildungen auf 352 Seiten entwirft die Autorin ein kunsthistorisches und zeitgeschichtliches Panorama, vor dem die wichtigsten Stücke sowie deren Entwerfer vorgestellt werden. Ein reich bebilderter Katalog, der die Erzeugnisse eines heute fast ausgestorbenen Handwerks, aber auch ein Stück Regensburger Designhistorie dokumentiert, fungiert als Herzstück des Buches und soll dem interessierten Leser sowie Sammler als Handreichung dienen.

Das Buch ist für 50 Euro im Buchhandel sowie an der Kasse des Historischen Museums der Stadt Regensburg zu erwerben.

Bericht und Foto: Stadt Regensburg

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!