Sport & Freizeit

Red Bull X-Alps 2019: Impressionen vom Tag 7

Tag 7 bei den Red Bull X-Alps 2019 war erneut ein Tag mit wenigen Flügen und vielen langen Fußmärschen. Christian Maurer, SUI1 ist bereits kurz vor Turnpoint 10 in St. Hilaire, Frankreich während er auf seinen Verfolger Maxime Pinot, FRA4 seinen Vorsprung ausbauen konnte. Dieser bekommt nun mehr Druck von Paul Guschlabuer, AUT1, Aaron Durogati, ITA1, Banoît Outters, FRA1 sowie Patrick von Känel, SUI2. Sie alle haben noch Chancen auf den Sieg, aber wer der erste sein wird, der Monaco erreicht, bleibt spannend.

Text: Veranstalter Red Bull X-Alps
Fotos:

  • Harald Tauderer
  • Vitek Ludvik
  • Honza Zak
  • Felix Wölk
  • Ulrich Grill
  • Sebastian Marko
  • Christian Lorenz

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.