Sport

RB Salzburg auf bestem Weg in die Champions-League

Veröffentlicht von Günther Freund

Die Salzburger gewinnen das PlayOff-Spiel zur Champion-League bei Maccabi Tel Aviv 2:1. Torschützen  waren Dominik Szoboszlai (Elfmeter nach Foulspiel an Patsun Daka) und Masaya Okugawa nach Vorlage von Sekou Koita.

Zu Halbzeit lagen die Roten Bullen nach schwacher Leistung 0:1 zurück. Eine sehr gute Viertelstunde nach der Halbzeitpause genügte den Salzburgern, um die durch zahlreiche Ausfälle geschwächten Israelis zu besiegen. Mehrere Spieler von  Maccabi Tel Aviv  waren positiv auf Corona getestet worden.
Das Rückspiel findet am 30.September in Salzburg statt.

Über den Autor

Günther Freund

1944 in Bad Reichenhall geboren, Abitur in Bad Reichenhall, nach dem Studium der Geodäsie in München 3 Jahre Referendarzeit in der Vermessungs- und Flurbereinigungsverwaltung mit Staatsexamen, 12 Jahre Amtsleiterstellverteter am Vermessungsamt Freyung, 3 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Zwiesel und 23 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Freyung (nach Verwaltungsreform mit Vermessungsamt Zwiesel als Aussenstelle). Seit 2009 im Ruhestand, seitdem in Prien am Chiemsee wohnhaft.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!