Allgemein

Prof. Lesch beim Schülerforschungszentrum

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Prof. Dr. Harald Lesch begeistert mit dem Thema „Das Universum“   –   170 Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Wie ist das Universum entstanden? Wohin entwickelt es sich? Was sind schwarze Löcher? Sind wir eigentlich alleine hier oder gibt es irgendwo da draußen andere Lebensformen? Im Vorfeld wurden schon viele Fragen eingereicht, die im Wissenschaftsgespräch diskutiert und von Prof. Lesch beantwortet wurden. Die Moderation erfolgte durch Dr. Stefan Lebernegg, dem stellvertretenden wissenschaftlichen Leiter des Schülerforschungszentrums. Interessierte können sich die bisherigen Wissenschaftsgespräche unter https://www.mintakademie.de/wissenschaftsgespraeche in der Mediathek anschauen.

 Foto: Schülerforschungszentrum – Prof. Dr. Harald Lesch und Moderator Dr. Stefan Lebernegg vom Schülerforschungszentrum

Schülerforschungszentrum Berchtesgadener Land  – www.schuelerforschung.de

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!