Gastronomie & Wirtschaft

Prof. Dr. Peter Niedermaier zweiter Vizepräsident der Hochschule Rosenheim – II

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Der Hochschulrat hat Prof. Dr. Peter Niedermaier zum zweiten Vizepräsidenten der Hochschule Rosenheim gewählt. Seine Amtszeit beträgt drei Jahre und hat am 1.5.2017 begonnen.

 

Prof. Niedermaier ist promovierter Bauingenieur und war nach dem Studium zunächst am Institut für Fenstertechnik e.V. (ift) im Bereich Forschung und Entwicklung sowie Gutachten tätig. Im Jahr 2003 wurde er zum Professor für Baustoffkunde und Baukonstruktion an die Fakultät für Holztechnik und Bau der Hochschule Rosenheim berufen. Im März 2009 übernahm er die akademische Leitung im weiterbildenden Masterstudiengang „Fenster und Fassade“, über drei Jahre leitete er zudem die Studienrichtung „Gebäudehülle“. Seit 2013 ist Prof. Niedermaier stellvertretender wissenschaftlicher Leiter des Fraunhofer-Zentrum Bautechnik. 2014 erfolgte die Bestellung zum wissenschaftlichen Leiter der Abteilung „Forschung und Entwicklung“ der Hochschule Rosenheim.

 

Der Hochschulrat und die Hochschulleitung gratulieren herzlich zur Wahl und wünschen viel Erfolg bei den bevorstehenden Aufgaben. 

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.