Allgemein

Prientaler Regen-Spiegelbilder

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die umfangreichen Niederschlagsmengen der vergangenen Tage haben selbst die Wiesen und Felder unserer Region im wahrsten Sinne des Wortes nicht so einfach geschluckt. Aufgestaute Wasserflächen lassen regelrecht kleine Seen entstehen, was zumindest bezaubernde Spiegelbilder durch die Linse einfangen lässt. Das Priental mit seinen schroffen Felsen umgarnt und in der Mitte des Tales das erhobene Schloss Hohenaschau geben dabei ein perfektes Bild ab. Die Wasseroberfläche reflektiert eine Bilderbuchlandschaft, wie es schöner nicht leicht sein könnte. Es zeigt sich dabei wieder einmal mehr, alles hat eine Kehrseite. Ein kostenloses Wanderfaltblatt rund um Aschau i.Chiemgau gibt es bei der Tourist Info Aschau i.Chiemgau, Tel. 08052/90490 bzw. unter www.aschau.de.

Bericht und Bild: Herbert Reiter

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.