Kultur

Priener  Liedertafel beginnt wieder mit den Proben

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Liedertafel Prien informiert: Nachdem Ende November die Chorproben wegen des Lockdowns hier im Landkreis eingestellt werden mussten, wird nun wieder ab Mittwoch, 26. Januar um 19  Uhr im Probenraum am Sportplatz mit den Proben begonnen. Leider konnten im Advent keine Konzerte stattfinden, da ja die Christkindlmärkte wieder wegen der Pandemie zum Opfer fielen. Nun hofft der Chor, dass in diesem Jahr das geplante Jubiläumskonzert stattfinden kann, auf das jetzt auch die Proben ausgerichtet sind. Dabei gibt es 2 Jubiläen zu feiern, einmal das 25jährige Dirigentenjubiläum von Willi Weitzel bei der Liedertafel und zum zweiten feiert die Liedertafel in diesem Jahr ihr 170jähriges Bestehen.

Für den Dirigenten, Willi Weitzel, wird dies erst einmal ein geduldiges Arbeiten sein, um den Chor wieder auf ein entsprechendes Niveau zu bringen. Auf jeden Fall ist die Vorfreude groß, endlich wieder zusammen singen und sich wieder sehen zu können. Die vorgegebenen Hygieneregeln sind dabei natürlich wieder zu beachten.

Bericht und Archiv-Foto: Rainer Muehl / Liedertafel Prien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!