Tourismus

Priener Gutschein-Aktion – kostenfrei für ortsansässige Betriebe

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Seit rund einem Jahr gibt es den „Priener Gutschein – Priener Diridari“, entstanden durch eine Initiative der Prien Marketing GmbH (PriMa) zur Stärkung der regionalen Kaufkraft. Der Gutschein ist in frei wählbarer Betragshöhe (Mindestwert zehn Euro) erhältlich und kann bei allen teilnehmenden Priener Geschäften und Betrieben in Teilbeträgen eingelöst werden. Die Zahl der Priener Akzeptanzstellen wächst stetig – mittlerweile beteiligen sich über 60 ortsansässige Einzelhändler, Dienstleister, Gastronomen und Hoteliers. Die Teilnahme an der Aktion ist unverbindlich und auch in den kommenden zwei Jahren für die Betriebe kostenfrei. In den vergangenen Wochen wurde laut PriMa eine gesteigerte Nachfrage verzeichnet. Seit Anfang November konnten Gutscheine im Wert von über 30.000 Euro im Tourismusbüro Prien sowie im Webshop unter www.tourismus.prien.de/priener-gutschein verkauft werden. „Viele Priener Unternehmen bereiten ihren Mitarbeitern, Partnern und Kunden zu Weihnachten eine Freude mit dem Priener Gutschein und tragen dazu bei, die Fülle und Besonderheit in unserer Gemeinde zu erhalten“, freut sich die Geschäftsführerin der Prien Marketing GmbH Andrea Hübner über die gute Resonanz. Priener Geschäftsleute, die sich mit ihrem Betrieb ebenfalls an der Aktion „Priener Gutschein – Priener Diridari“ beteiligen möchten, können sich für Rückfragen und Anmeldung direkt an die Geschäftsführerin der Prien Marketing GmbH Andrea Hübner per E-Mail ahuebner@tourismus.prien.de wenden.

Foto: Prien Marketing GmbH – Tanja Ghiradini – Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft 2020 eröffnete die PriMa für alle ortsansässigen Betreibe einen kostenfreien Webshop, der das vielfältige Angebot in Prien vermarktet und gleichzeitig die Kaufkraft im Ort bindet.

Weitere Informationen im Tourismusbüro Prien, Alte Rathausstraße 11, unter Telefon +49 8051 6905-0 oder info@tourismus.prien.de sowie im Internet unter www.tourismus.prien.de erhältlich.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!