Land- & Forstwirtschaft

Priener Direktvermarkter: Wanderung zum Wastlhof

Gemeinsam mit der Priener Umwelt-Referentin und Wanderführerin Angela Kind können Gäste als auch Einheimische die kulinarische Vielfalt der Seegemeinde auf Touren zu den einzelnen Betrieben der Direktvermarkter rund um Prien am Chiemsee entdecken. Am Samstag, 31. Oktober 2020 geht es zum Wastlhof in Elperting. Im Selbstbedienungshofladen gibt es Hühnereier zum selber sammeln (auch gekocht für die Brotzeit). Treffpunkt ist um 13 Uhr vor dem Tourismusbüro Prien, Alte Rathausstraße 11. Eine Voranmeldung für die „Wanderung mit Hofgenuss“ ist im Tourismusbüro Prien, unter Telefon 08051 69050 oder info@tourismus.prien.de erforderlich. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt acht Personen, die maximale Gruppengröße sind 20 Gäste. Weitere Informationen auf www.tourimus.prien.de.

Die Broschüre „Gutes – direkt vom Hof!“ ist im Tourismusbüro Prien, Alte Rathausstraße 11, unter Telefon +49 8051 6905-0 und info@tourismus.prien.de erhältlich. Auf der Webseite www.tourimus.prien.de wird das Heft online zum Blättern angeboten.

Text und Bildrechte: Prien Marketing GmbH

Bildunterschrift: In Elperting picken glückliche Hühner in den Wiesen.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!