Tourismus

Priener auf Stuttgarter Reisemesse CMT

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Von Samstag, 13. Januar bis Sonntag, 21. Januar 2018 war das Stuttgarter Messegelände Schauplatz der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit – der CMT. In ihrem 50. Jubiläumsjahr verbuchte die Urlaubsmesse mit 2192 Ausstellern und 265.000 Besuchern Rekordzahlen. Die Prien Marketing GmbH (PriMa), die sich unter der Dachorganisation Oberbayern mit über 20 weiteren Destinationen den Besuchern als Aussteller präsentierte, blickt nach neun geschäftigen Tagen auf einen erfolgreichen Messeauftritt zurück. Der 136 Quadratmeter große Oberbayernstand war von Beginn an stark frequentiert. Andrea Hübner, Geschäftsführerin der PriMa freut sich, dass die Gespräche der Mitarbeiter vor Ort gezeigt haben, dass Prien am Chiemsee bekannt ist, viele Besucher der Messe bereits ihren Urlaub in Prien verbracht haben und sich weiterhin für die Destination interessieren. Die Priener Broschüre „Radeln am Chiemsee“ wurde besonders nachgefragt, berichtet Florian Tatzel, Leiter des Tourismusbüros. Konkrete Anfragen, auch für Gruppenreisen, mit dem Wunsch nach einem individuellen Rahmenprogramm wurden generiert. An den letzten vier Besuchertagen wurde von Frau Zaufall, Leiterin der Marketingabteilung der PriMa zeitgleich der Stand der „Chiemsee Golfcard“ auf der Tochtermesse „Golf- & Wellnessreisen“ organisiert. In Halle 10 präsentierten Vertreter der drei Golfclubs – Golfclub Mangfalltal e.V., Golf-Club Chieming e.V. und Golfclub Ruhpolding e.V. – die elf Partnerplätze rund um den Chiemsee und verteilten die „Chiemsee Golfcard“-Broschüre an ein sportinteressiertes Publikum.

Die CMT Stuttgart ist eine der wichtigsten Endkundenmessen in Deutschland. Baden Württemberg belegt in der Priener Ankunftsstatistik des Inlandstourismus seit Jahren den zweiten Platz, nach Bayern.

Fotos: Prien Marketing GmbH

Bildunterschrift: Für ein spielerisches Vergnügen sorgte eine Puttingbahn auf dem Messestand der „Chiemsee Golfcard“. Nach einem erfolgreichen Abschlag, durfte der Messebesucher den gebrandeten Golfball behalten.

Bildunterschrift: Zufrieden über den gemeinsamen Messestand Oberbayern zeigte sich die Leiterin der Marketingabteilung Bettina Zaufall: „Die Prien Marketing GmbH profitiert durch die große Präsenz auf der CMT, die zu klaren Synergieeffekten führt.“

Weitere Informationen sind im Tourismusbüro Prien unter Telefon +49 8051 6905-0 oder im Internet unter www.tourismus.prien.de erhältlich.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.