Allgemein

Priener aktivieren Historische Feuerwehr-Spritze

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Ihren 150. Geburtstag feiert die Priener Feuerwehr in diesem Jahr mit einem großen Fest, Höhepunkt wird am Sonntag, 26. Mai der Festumzug nach einem Gottesdienst durch Prien sein. Mit dabei wird dann auch die 1871 in Dienst gestellte Feuerwehr-Spritze mit Hand-Betrieb sein. Damit dieses historisches Gefährt, das gewöhnlich im Dachboden des Priener Heimatmuseums eine Bleibe gefunden hat,  beim Festzug dabei sein kann, galt es von Bauhof und Feuerwehr Hand anzulegen und den Wagen mit der schweren Pumpe zu zerlegen und aus dem Haus zu holen.  Jetzt gilt es, den Spritzenwagen wieder zusammenzubauen und die Holz- und Eisenreifen zu wässern, damit sie für den 26. Mai einsatztauglich sind.

Fotos: Berger

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.