Sport & Freizeit

Prienavera: Qigong im Strandbad

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Einen kraftvollen Start in den Tag erlebt man immer montags, von 23. Juli bis 17. September bei „Qigong im Strandbad“. Von 9 bis 10.15 Uhr werden hier Körper, Geist und Seele kultiviert und in Einklang gebracht. Die Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform hat ihren Ursprung in der traditionellen Chinesischen Medizin und dient der Harmonisierung und Regulierung des Qi-Flusses (Energie-Fluss) im Körper. Bei den Übungen wird die Balance gestärkt, die körperliche Koordinationsfähigkeit verbessert und das Immunsystem unterstützt. Eine Anmeldung ist im Prienavera Erlebnisbad erforderlich (Kursgebühr 110 Euro, der Kurs wird von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst). „Qigong im Strandbad“ findet bei jedem Wetter statt, am 20. August entfällt der Kurs.

Informationen bekommt man im Prienavera Erlebnisbad unter Telefon +49 8051 60957-0 oder www.prienavera.de. Der Veranstaltungskalender – von Mai bis September 2018 – ist auch im Tourismusbüro Prien, Alte Rathausstraße 11 erhältlich.

Bericht: PrienMarketing GmbH – Foto: Chiemsee-Marina-GmbH

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.