Freizeit

Prienavera Erlebnisbad feiert Wiedereröffnung

Endlich ist es soweit – im Prienavera Erlebnisbad beginnt in wenigen Tagen der reguläre Schwimm- und Saunabetrieb, doch zuvor wird eine ganztägige Wiedereröffnungs-Party gefeiert.

Nach rund einem Jahr Generalsanierung öffnet das Prienavera Erlebnisbad am kommenden Samstag, 2. März 2024 seine Tore für Freunde des Wassersports, Saunagänger und schwimmfreudige Familien mit Kindern. Anlässlich der Fertigstellung der umfangreichen baulichen und technischen Arbeiten wird an diesem Samstag eine Wiedereröffnungs-Party gefeiert. Besucherinnen und Besucher erwarten von 9 bis 22 Uhr ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm.

Neben einem Schnuppertraining im Meerjungfrauenschwimmen und der Abnahme des Schwimmabzeichens, haben Kinder bei verschiedenen Wasserspielen ihren Spaß. Ein DJ sorgt musikalisch für Freizeitstimmung im Erlebnisbad, während eine Lichtershow der Wasserwacht Prien sowie eine Eisskulptur-Vorführungen des Eiskünstlers Christian Staber am Außenbecken Groß und Klein begeistern. Teilbereiche der Sauna stehen künftig den Badegästen als Textilsauna zu Verfügung – hier kann man sich am Eröffnungstag neben Spezialaufgüssen auf eine Feuer- und Lasershow freuen. Die Feierlichkeiten lassen sich auch die Spieler und das Maskottchen der Starbulls Rosenheim nicht entgehen, bei denen sich der ein oder andere Fan ein Autogramm sichern kann. Zur Erinnerung an den ereignisreichen Tag im technisch rundum modernisierten Prienavera Erlebnisbad steht für die Besucherinnen und Besucher eine PhotoBox bereit. Auf den Eintritt erhalten Badegäste am Eröffnungstag 25 Prozent Nachlass.

Weitere Informationen sowie das ausführliche Veranstaltungsprogramm der Wiedereröffnungsfeier finden Interessierte unter www.prienavera.de.

Bildunterschrift: Einfach eintauchen in das Prienavera Erlebnisbad – der reguläre Schwimm- und Saunabetrieb steht in den Startlöchern.

Text: Prien Marketing GmbH – Bildrechte: Chiemsee Marina GmbH – Wingmen Media

Redaktion

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!