Kultur

Prien: Kinder-Kultur-Festival mit Theater Vogelfrei

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Sonntag, 17. September um 11 Uhr öffnet sich der Vorhang für das herausragende „Theater Vogelfrei“, welches sich längst mit seiner kreativen Spielfreude einen Namen gemacht hat. Gezeigt wird das Familien-Theaterstück „Hörbe und Zwottel“, eine Inszenierung von Dani Wolf, nach Otfried Preußlers „Hörbe mit dem großen Hut“. Die Bühnenstücke des 2013 in Prien verstorbenen Autors zählen zu den meistgespielten Werken des zeitgenössischen Kindertheaters. Bei diesem Werk handelt es sich um einen Hutzelmann, der zusammen mit anderen Hutzelmännern im Siebengiebelwald wohnt. An einem sonnigen Herbsttag beschließt Hörbe, einen Ausflug zu machen anstatt zu arbeiten. – Wie es sich am Werktag eigentlich gehört. Ein Entschluss, der das ruhige Leben der kleinen Waldbewohner ordentlich durcheinander wirbelt. Mit ungewohnten Bildern bringen die Theaterkünstler Sanni Grillenbeck, Andreas Schwankl, Andreas Schantz, Winfried Wolke, Bertram Wolter, Martin Hackenberg mit begleitender Musik von Thomas Kraus und unter der Regie von Julia Urban diese spannende Geschichte von Abenteuer und Freundschaft auf die Bühne des Chiemsee Saals. Das Vogelfrei Kinder- und Jugendtheater wurde 2015 von Daniela Wolf und Andreas Schwankl ins Leben gerufen, um den Kulturraum für junges Publikum im Chiemgau weiter zu öffnen. Bereits im Oktober 2016 begeisterten die Theaterkünstler mit der Aufführung „Die Prinzessin kommt um vier“ große und kleine Zuschauer. Ein wunderbares und unvergessliches Schauspiel, das mit einfachen Mitteln ohne großen technischen Aufwand verzauberte. Geeignet für Kinder ab fünf Jahren.

Karten sowie weitere Informationen im Ticketbüro Prien, Alte Rathausstraße 11, unter Telefon +49 8051 965660 oder ticketservice@tourismus.prien.de und in allen München Ticket Verkaufsstellen. Der Flyer „Kinder Kultur Festival“ ist im Tourismusbüro Prien und unter www.tourismus.prien.de erhältlich.

Foto: Tobias Grill – Theater Vogelfrei: „Hörbe und Zwottel“

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Copyright Samerberger Nachrichten.