Kultur

Prien: Kabarettabend mit Günter Grünwald

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Freitag, 25. März 2022, um 20 Uhr gastiert Günter Grünwald, einer der erfolgreichsten bayerischen Kabarettisten, im König Ludwig Saal, Stauden 3. Nach dem ausverkauften Kabarettabend 2019 mit dem Titel „Deppenmagnet“ bringt Grünwald in diesem Jahr sein neues Programm „Definitiv vielleicht“ auf die Bühne. Ein Titel, der ihm sozusagen vor die Füße gelegt wurde, wie er selbst erzählt.  „Als ich vor einigen, ganz wenigen Jahren, die Einladungen zu den Feierlichkeiten anlässlich meines 60. Geburtstages verschickte, um zu ermitteln, ob ich nach Auswertung der Rückmeldungen für das Fest die Saturnarena in Ingolstadt anmieten muss, oder ob das Nebenzimmer vom Schutterwirt reicht, bekam ich von einem Herrn, der bis zum Tag seiner Rückmeldung mein Freund war, folgende Antwort: Mensch Günter, vielen Dank für die Einladung, ich komme definitiv vielleicht“, so der bayerische Komiker. „Da dachte ich, sollte Gott der Herr mir noch ein paar Jahre im Diesseits genehmigen und ich infolgedessen dazu in der Lage sein, noch ein weiteres Kabarettprogramm aus dem morastigen Erdboden zu stampfen, dann wird definitiv vielleicht das Programm „Definitiv vielleicht“ heißen. Nun, der Herr hatte entweder ein Einsehen, oder anderweitig zu tun …“. Einlass in das Foyer ist bereits um 19 Uhr. Das Kabarett findet unter Einhaltung der Corona-Sicherheitsbestimmungen statt. Aktuell geltende Corona-Regelungen werden auf der Internetseite www.tourismus.prien.de veröffentlicht.

Aufgrund der unsicheren Lage hinsichtlich des Coronavirus kann es zu kurzfristigen Absagen und Änderungen im Veranstaltungsprogramm kommen. In diesen Zeiten hat der Schutz der Gesundheit jedes Einzelnen oberste Priorität. Das Organisationsteam der Prien Marketing GmbH setzt daher stehts aktuell, nach Abwägung der Risiken und Einschätzung hinsichtlich der gegenwärtigen Verordnungen, auf eine flexible Planung und individuelle Umsetzung von Veranstaltungen jeglicher Art. Täglich aktualisierte Informationen erhält man auf der Internetseite unter www.tourismus.prien.de sowie im Tourismusbüro Prien unter Telefon +49 8051 6905-0 oder info@tourismus.prien.de.

Kartenvorverkauf und weitere Informationen im Ticketbüro Prien, Alte Rathausstraße 11 und unter Telefon +49 8051 965660 oder ticketservice@tourismus.prien.de sowie unter www.tourismus.prien.de.

Foto: Günter Grünwald – ©Reinhard Dorn

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!