Gastronomie

Prien: Die Schützenwirtsleute stellen sich vor

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Umstände im September 2020 waren keine leichten, als Vanessa Trichas und Jonas Spensberger sich ihren Lebenstraum von einem Wirtshaus am Chiemsee inmitten der Natur erfüllten. Nach langen Monaten des Wartens und Renovierens war es schließlich im Juni 2021 so weit und der Schützenwirt im Eichental öffnete seine Türen. Das Motto „Einfach Dahoam sein“ ist nicht einfach nur ein Spruch, sondern das Lebensgefühl, das im Schützenwirt gelebt wird. Mit ihrem Herzensprojekt möchten Jonas Spensberger und Vanessa Trichas die bayrische Wirtshauskultur bewahren und weiterentwickeln.

Regionale und saisonale Zutaten  –  In den frisch renovierten und modern-traditionell eingerichteten Stuben und im großen Biergarten mit Sonnenterrasse verwöhnen Jonas Spensberger und Vanessa Trichas ihre Gäste mit traditionell bayrischen Wirts hausklassikern und modern-vegetarischen Alternativen. Dabei legen die Gastgeber ein besonderes Augenmerk auf regionale und saisonale Zutaten und eine nachhaltige Wertschöpfungskette, sowie eine liebevolle Zubereitung mit Auge für das Detail. Die monatlich wechselnde Speisekarte mit ausschließlich hausgemachten Produkten gibt es immer aktuell unter www.schuetzenwirt. bayern. Zur modern bayrischen Kulinarik gibt es gelebte bayrische Gastfreundschaft mit dem jungen Wirtspaar, gesellige Abende unter den Kastanien im Biergarten und in den gemütlichen Stuben. Hinzu kommen verschiedene Veranstaltungen, Musikabende oder besondere Schmankerl wie Schweinshaxen oder Enten vom Grill.

Erholsame Auszeit im grünen Eichental  – Die ebenfalls frisch renovierten, einfach und liebevoll eingerichteten Zimmer laden sowohl den Chiemgau-Urlauber als auch den Durchreisenden zum Übernachten und Erholen ein. Abseits der stark frequentierten Routen des Chiemsees bietet das Landschaftsschutzgebiet Eichental um den Schützenwirt einen gemütlichen Rückzugsort, um sich von einem ereignisreichen Urlaubstag zu erholen.

Öffnungszeiten  – Der Schützenwirt hat geöffnet von Donnerstag bis Montag.  Warme Küche gibt es von 11.30 bis 14 Uhr und von 17.30 bis 21 Uhr. An den Wochenenden gibt es zudem Kaffee und Kuchen am Nachmittag. Dienstag und Mittwoch sind Ruhetage.

Bericht und Bilder: Schützenwirt Prien, Telefon 08051-2701

Weitere Informationen: www.schuetzenwirt.bayern

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!