Kirche

PGR-Wahlen – Ergebnisse PV Westliches Chiemseeufer

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Innerhalb des Pfarrverbandes Westliches Chiemseeufer wurden gestern die PGR-Wahlen durchgeführt. Während in den Pfarreien Bernau, Hittenkirchen, Prien und Rimsting die Wahlbeteiligung bei ca. 25-30 Prozent war, war sie in Wildenwart ganze 67,28 Prozent. Nachfolgend die gesamten Ergebnisse:

Pfarrgemeinde St. Laurentius Bernau

Wahlbeteiligung: 24,01 %

  1. Jell Gerhard
  2. Thalhammer Gregor
  3. Wörndl Anna
  4. Kaufmann Johannes
  5. Leidel Michaela
  6. Pscherer Jessica
  7. Leidel Maximilian
  8. Ostermaier Barbara

Kuratie St. Bartholomäus Hittenkirchen

Wahlbeteiligung:  25 %

  1. Forstner Lisa
  2. Feichtlbauer Christian
  3. Pfaffinger Therese
  4. Wöhrer Maria
  5. Schnaiter Maria
  6. Schlosser Johann stimmengleich

Lampersberger Marlene  stimmengleich

  1. Hofmann Christine
  2. Hähnchen Liane

Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt Prien

Wahlbeteiligung: 29,94 %

  1. Kotter Elisabeth
  2. Möderl Konrad
  3. Koschorz Nicolas
  4. Hell Rosemarie
  5. Seipel Regina
  6. Barhainski Christa
  7. Krumrey Birgitta
  8. Möderl Markus
  9. Stephan Josef
  10. Stein Anton
  11. Ganter Thomas
  12. Nowotny Claudia

Pfarrgemeinde St. Nikolaus Rimsting

Wahlbeteiligung: 28,6 %

  1. Schwaiger Lidwina
  2. Friedrich Christian
  3. Feichtner Raimund
  4. Stögmüller Wolfgang
  5. Anner Josef
  6. Moser Christian
  7. Hirn Maria
  8. Dr. Mäurer Peter-Adolf

Kuratie Christkönig Wildenwart

Wahlbeteiligung:  67,28 %

  1. Peter Huber
  2. Anita Aicher
  3. Maria Bohrer
  4. Georg Kronast jun.
  5. Bettina Stoib
  6. Annelies Rosenwink
  7. Elisabeth Fischer
  8. Rosi Hötzelsperger

Fotos: Hötzelsperger – Eindrücke von der Auszählung im Pfarrheim Prien nach Ende des 40stündigen Gebets, u.a. mit Pfarrer Klaus Hofstetter und Monsignore Klaus Franzl.

 

 

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.