Kirche

Osterfeierlichkeiten auch im Priener Eichental

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Karwochen- und Osterfeiertage waren in den Pfarrverbänden Westliches Chiemseeufer und Bad Endorf geprägt von vielen Aktivitäten in den christlichen Glaubensgemeinschaften.

In der Pfarrgemeinde „Mariä Himmelfahrt“ kam es über das Gotteshaus hinaus auch noch zu einem Familien-Oster-Gottesdienst im Priener Eichental, dem Großen Kurpark. Dieses Angebot unter freiem Himmel wurde von zahlreichen Familien mit Kindern angenommen.

Gemeindereferent Werner Hofmann zeigte sich nach der Feier im Eichental sehr zufrieden und resümierte: “Wir waren rund 200 Menschen, Familien mit Kinder – Es gab ein Osterfeuer, wir haben die Kinderosterkerze für die Familiengottesdienste entzündet und die Kinder durften bei der Schöpfungsgeschichte die Tiere spielen: Als Vögel herumfliegen und die Tiere der Erde mit Tönen laut werden lassen. Zum Gloria wurde ein Reigentanz getanzt und das Evangelium von den Emmausjüngern von 3 Kindern gespielt. Am Schluss gab es wie immer Ostereier (wie bei allen Gottesdiensten) und für die Kinder Ostersüßigkeiten zum Suchen!”.

 Fotos: Anton Hötzelsperger jun.   

Redaktion

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!