Kultur

Oimräsalmusi spielt am 15. Steptember auf der Mitteralm

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Sonntag, den 15. September spielt ab 11 Uhr die „Oimräsalmusi“ aus Nussdorf am Inn auf der Mitteralm am Wendelstein zum Frühschoppen auf. Die jungen Musikanten bringen traditionelle Volksmusik und Eigenkompositionen mit Akkordeon, Klarinetten, Kontrabass und Harfe zu Gehör. Die Mitteralm ist fußläufig ab Wanderparkplatz St. Margarethen bei Brannenburg in  ca. 90 min. zu erreichen. Bequemer geht es mit dem Zug der Zahnradbahn auf den Wendelstein, Haltestelle Mitteralm. Diese fährt stündlich ab 9:00 Uhr morgens ab dem Talbahnhof an der Sudelfeldstraße.

Bericht und Foto: Benedikt Mies

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!