Natur & Umwelt

Österreichische Schulbuch-Ehre für Plätte vom Samerberg

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Der Österreichische Schulbuchverlag (Österreichischer Bundesverlag Schulbuch GmbH & Co. KG) in Wien arbeitet derzeit an einem neuen Schulbuch für ca. 10-jährige Schüler(innen). Ein Beitrag beschäftigt sich mit der historischen Schifffahrt auf der Donau. Hier wird der Gütertransport auf einer Plätte auf der Donau beschrieben. Damit sich Kinder das Aussehen einer Plätte, der Steuer- und Antauchruder etwas vorstellen können wählte der Schulbuchverlag ein Foto der Samerberger Plätte, gebaut von Michael Sattlberger aus Schweinsteig auf dem Samerberg zur Illustration.

Der Nachbau einer Innplätte namens „Roßberg“ verkehrte am 3. Oktober 2018 an einem historischen Ort vor den Kulissen des Heubergs. Gemäß früheren Gepflogenheiten wurde die Plätte auch von Pferden gezogen. Mit viel Fleiß und Geduld hat Michael Sattlberger als Mitglied der Samer-Gruppe eine original Plätte nachgebaut. Voll beladen und mit Original-Anspannung wurde das neun Meter lange Schiff vom Sattel aus mit sieben Rössern geführt. Die Samer machten sich auf, wie früher die Plätte originalgetreu dem Inn flußaufwärts zu treideln. Aus der dabei entstandenen Bilderserie wählten der Österreichische Schulbuchverlag nun ein Foto zur Illustration der Plättenfahrt in früheren Zeiten…

Foto: Rainer Nitzsche || Dieses Foto fand Eingang in das Österreichische Schulbuch.

 

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!