Allgemein

Öko-Modellregion-Antrag kommt am Samerberg voran

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Bürgerinitiave Zukunft Samerberg, die sich für die Gestaltung der Zukunft des Samerbergs einsetzt, informiert über ihr neuestes Projekt:

Grüß Gott, Freundinnen und Freunde unserer Bürgerinitiative Zukunft Samerberg,

wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass unser Antrag, dass sich unsere Gemeinde Samerberg um die Ernennung zur „Staatlich anerkannten Öko-Modellregion“ bewirbt, voran kommt.

Mit großer Wahrscheinlichkeit werden von den umliegenden Gemeinden

  • Aschau
  • Rohrdorf
  • Frasdorf
  • Nussdorf
  • Neubeuern
  • Stephanskirchen

dabei sein.

 

Die Öko-Modellregionen sind ein Baustein des Landesprogramms BioRegio 2020, das das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten 2013 ins Leben gerufen hat. Es ist zentrales Element der gleichnamigen Initiative der Bayerischen Staatsregierung. Von den “Staatlich anerkannten Öko-Modellregionen” erwartet sich das Landwirtschaftsministerium Antworten auf drängende Fragen:

  • Wie kann die steigende Nachfrage nach ökologisch produzierten Lebensmitteln stärker aus heimischer Produktion gedeckt werden?
  • Wie kann das Bewusstsein der Verbraucher für regionale Kreisläufe und heimische Lebensmittel gestärkt werden?
  • Wie kann ökologische Landwirtschaft in einem Gemeindeverbund für bayerische Landwirte attraktiver werden und ihnen eine Perspektive bieten?

Und weiterhin freuen wir uns darauf, dass wir Sie im Rahmen unserer Informationsreihe zum Leitbild Samerberg nach den Sommerferien einladen werden, um Sie über dern Fortgang des Projekts zu informieren und mit Ihnen über das Thema Öko-Modellregion zu diskutieren. Weitere Informationen gibt es auf unserer Facebookpräsenz und unter www.zukunft-samerberg.de.

Text, Grafik und Foto: Bürgerinitiative Zukunft Samerberg

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.