Kultur

Nussdorf am Inn im Fernsehen

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Kultur aus dem bayerischen Inntal – konkret liegt der Focus auf Geschichten aus und in Nußdorf am Inn – wird  in nächster Zeit im Fernsehen zu sehen sein.

Der  45minütige Film „In der Welt der Straßendörfer“  mit den Autoren: Annett Segerer und Alexander Saran und mit Redakteur  Dr. Michael Zehetmair wird wegen anhaltender Beliebtheit erneut ausgestrahlt. Und zwar am:

Samstag, 9. März 2019, 16.45 Uhr bis 17.30 Uhr auf 3sat

Folgende Geschichten aus und in Nußdorf am Inn zeigen wir im Film mal länger, mal kürzer:

Ø  Ein Besuch auf dem Bauernhof der Familie Jaud im Ortsteil Bergen.

Ø  Informationen und Bilder rund um den „Schiffleut“-Verein in Nußdorf am Inn.

Ø  Ein Besuch beim Glaskünstler Florian Lechner.

Ø  Schöne Impressionen in und um Nußdorf am Inn (u.a. vom Inn, beim Schneiderwirt, diverse Ortsansichten).

Bericht und Fotos: BR-Fernsehen

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!