Kultur

Noch Karten für Bernauer Musiksommer-Konzert

Am Samstag, den 14. Mai um 19 Uhr findet das Konzert „Gloria in excelsis deo“ im Rahmen der Konzertreihe Musiksommer zwischen Inn und Salzach in der Pfarrkirche St. Laurentius in Bernau am Chiemsee statt.

Das 2016 vom Organisten und Cembalisten Johannes Berger gegründete Originalklang­ensemble „Ensemble Concerto München“ begeistert Publikum und Presse mit erfrischender Virtuosität und ansteckender Musizierfreude. Insbesondere durch die Besetzung mit Sopran und Trompete erstrahlen die Werke im besonderen barocken Glanz.

Tickets sind aktuell noch verfügbar. Sie erhalten diese in der Tourist-Info Bernau (Tel. 08051/98680) oder online unter www.ticketscharf.de. Der Eintritt beträgt 20 €, ermäßigt 10 € (Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung), Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Bericht und Bildmaterial: Tourist-Information Bernau

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!