Kultur

Nix los beim Bauerntheater: stimmt nicht

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Passend zum Motto „Ohne Priener Bauerntheater ist an Weihnachten nix los“ spielt dieses traditionelle Ensemble heuer das Lustspiel in drei Akten von Marianne Sanftl mit dem Titel „Ohne Oma is nix los“. Derzeit sind die Proben im Haus des Gastes voll im Gange, Premiere ist am Dienstag, 26. Dezember (Stephani-Feiertag) um 20 Uhr im Chiemsee-Saal. Weitere Aufführungen sind am Freitag, 29. Dezember, am Samstag, 30. Dezember, am Mittwoch, 3. Januar sowie am Samstag, 6. Januar um 16 Uhr im Rahmen einer Senioren- und Familien-Vorstellung. Karten sind erhältlich ab 7. Dezember im Ticketbüro im Haus des Gastes, Tel. 08051-965660 sowie an der Abendkasse eine Stunde vor Theaterbeginn.

Fotos: Erste Proben zum Priener Weihnachts-Bauerntheater

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Copyright Samerberger Nachrichten.