Wirtschaft

Niedermoosen: Weltmarktführer sucht Techniker und Ingenieure

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die in Niedermoosen ansässige EndoLab GmbH, Weltmarktführer in der mechanischen Testung von Endoprothesen, sucht trotz der Corona-Krise Techniker und Prüfingenieure (m/w/d) für den Standort Niedermoosen, einem Ortsteil von Riedering. Das traditionsreiche, familiengeführte Unternehmen prüft Implantate wie z. B. künstliche Hüft- und Knieprothesen sowohl für die weltweit führenden Implantathersteller als auch für kleine Unternehmen. Dabei werden die Prüfungen nach anerkannten internationalen Standards durchgeführt. Zusätzlich werden auch Sonderanfertigungen für spezielle, nicht standardisierte Untersuchungen flexibel in enger Absprache mit dem jeweiligen Kunden entwickelt. Informieren Sie sich gerne über aktuell zu besetzende Stellen auf der Unternehmens-Website www.endolab.org und gestalten Sie mit uns die Zukunft!

Bericht und Foto: Fa. Endolab GmbH

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!