Gastronomie

Neues vom Entenwirt: Küchenhilfe-Suche und Krimi-Dinner

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Beim Entenwirt vom Samerberg tut sich wieder was, es gibt Neues, zum Beispiel wird zur Verstärkung des Teams Personal gesucht. Darüber hinaus gibt es mit “Dine  & Crime” ab Herbst ein neues Veranstaltungsangebot.

  • Der Entenwirt vom Samerberg sucht deutschsprachige Küchenhilfe und Spüler ab sofort. 42 Stunden- und 5-Tage-Woche. Nähere Informationen: Entenwirt, Telefon 08032-8815, entenwirt.de.
  • Neu ab Oktober: der Entenwirt am Samerberg macht mit bei der Live-Krimi-Dinner-Aktion „Dine & Crime“ – siehe dine-crime.de. Termine in Törwang sind für „Tödliche Familienbande“ am 25. November und 10. März, für „Rache um Mitternacht“ am 21. Oktober und 16. Dezember sowie für „Candlelight Killers“ am 13. Januar und 28. April. Karten zum Preis von 84 Euro inklusive 3-Gänge-Menue zu den um 19 Uhr beginnenden Abenden gibt es bei Dine & Crime, Tel. 06023-993426 (www.dine-crime.de).

Foto: Hötzelsperger – Der Entenwirt von Törwang auf dem Samerberg

 

Redaktion

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!