Tourismus

Neues Programm für Herrenchiemsee-Lauf

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Der „Herrenchiemsee-Lauf“, organisiert von dem Veranstalter des München Marathons gemeinsam mit der Prien Marketing GmbH (PriMa) und unterstützt von der Bayerischen Schlösser- und Seenverwaltung findet wie geplant am Samstag, 27. sowie am Sonntag, 28. April 2019 statt. Am Freitag, 26. April um 18.30 Uhr startet das Marathon-Wochenende mit dem Auftaktkonzert von Ozzy and the Assbrothers im Chiemsee Saal, Alte Rathausstraße 11. Der Anlass wird gleichzeitig genutzt, um das Jubiläum 30 Jahre Haus des Gastes gebührend zu feiern. Die „Pink Drink Bücherei Bar“ und Schmankerl vom Grill runden den Abend ab. Aufgrund der Wettervorhersage wird das für Samstag geplante Mitmach-Programm „Prien läuft mit!“ in der Marktgemeinde reduziert und in den Chiemsee Saal verlegt. Ab 11 Uhr erwartet die Besucher ein Weißwurstfrühstück von der Bäckerei Müller und das Konzert der Band Old Stack O’Lee. Mitmach-Stationen mit dem Kletterwald Estermann, ein Spendenlauf und süße Köstlichkeiten organisiert durch den Rotary Club Chiemsee, Laufschuhtests sowie ein großes Buchstaben Gewinnspiel in Kooperation mit den Einzelhändlern quer durch das Ortszentrum sorgen für ein begleitendes Programm für Groß und Klein. „Prien läuft mit!“ wird unterstützt durch die Sparkassen-Geschäftsstelle Prien und die Volksbank-Raffeisenbank Prien. Ein weiterer musikalischer Höhepunkt erwartet alle Zuschauer und Läufer am Samstagabend gegen 18.30 Uhr mit Blues4Use im König Ludwig Saal. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Um die Stationen und die Schiffsanlegestelle Prien/Stock ohne Umwege zu erreichen, fährt ein kostenfreier Prien-Shuttle den ganzen Tag durch Prien und zum Hafen.

Die „Prien läuft mit!“ Karte und weitere Informationen sind im Tourismusbüro Prien unter Telefon +49 8051 6905-0 oder info@tourismus.prien.de sowie im Internet unter www.tourismus.prien.de erhältlich.

Foto: Old Stack O’Lee – Bericht: Prien Marketing GmbH

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.