Sport & Freizeit

Neuer Mountainbikeführer Samerberg

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die vielfältigen Möglichkeiten auf dem Hochplateau Samerberg die Berge mit dem Mountainbike zu erkunden, haben den heimischen Schüler Johannes Astner und seine Kolleginnen und Kollegen vom P-Seminar Sport vom Sebastian-Finsterwalder-Gymnasium in Rosenheim inspiriert, einen eigenen Mountainbike-Führer für die Region Samerberg zu erstellen. Die jungen Sportler nahmen sich für die Seminararbeit viel Zeit und entschieden sich für den Samerberg, da die Hochries der Hausberg Rosenheims ist und die Gegend ein abwechslungsreiches, für Sportler jeden Alters geeignetes Gelände bietet.

Insgesamt 40 Seiten Umfang hat die nunmehr fertiggestellte, handliche und farbige Broschüre im Taschenformat, neben allgemeinen Hinweisen zum Verhalten mit dem Bike in den Bergen werden mit persönlichen Einschätzungen aufgrund der Recherchen zehn verschiedene Touren (Feichteck, Frasdorfer Hütte, Heuberg-Runde, Mühltal-Dandlberg-Runde, Mühltal-Tour, Käseralm-Tour, Käseralm-Frasdorfer-Runde, Heuberg-Tour und zwei Dandlberg-Touren) mit Strecken-, Konditions- und Zeitangaben sowie mit Kartenabbildungen und Fotos vorgestellt. In der Nachbetrachtung bedanken sich die Projektleiter Johannes Astner  und Johannes Hirnböck bei Kursleiter Thomas Onischke, beim Bikepark, bei CRAFT-Radbekleidung, bei der Firma FAHRTWIND sowie bei Gemeinde und Tourismusverein Samerberg für deren Unterstützung. Der Bikeführer Samerberg ist nunmehr erhältlich bei der Buchhandlung Bensegger in Rosenheim, bei der Tourist-Information in Aschau, im Rathaus Neubeuern, im Verkehrsamt Nussdorf, bei der DAV Sektion Rosenheim, beim Berggasthof Duftbräu sowie bei der Gäste-Information Samerberg im Rathaus von Törwang (montags bis freitags von 9-12 Uhr). Der Preis beträgt 3 Euro je Stück.

Fotos/Repros: 1. Die Autorengruppe des SFG-Gymnasiums Rosenheim bei einer Tour zum Dandlberg 2. Projektleiter Johannes Astner mit dem Mountainbikeführer Samerberg und 3. Titel der neuen Broschüre.

Nähere Informationen: Johannes Astner, Telefon 0152-23688477

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist und Leiter der Gäste-Information Samerberg bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten. Wer gegen Urheberrecht verstößt, macht sich strafbar.