Kirche

Neubeuern: wieder Wallfahrt nach Birkenstein

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Im vierten Jahrzehnt findet heuer am Sonntag, 21.April die Birkensteinwallfahrt der Pfarrgemeinde statt. Diesmal auch in Erinnerung und zum Dank an Albert Bauer, ehemaligen Kirchenpfleger, der diese Wallfahrt begründete.

Wie üblich findet die Wallfahrt in drei Gruppen statt. Treffpunkt 2 Uhr am Schiffstadl in  Altenmarkt für alle Fußgänger oder Treffpunkt 4.30 Uhr in Bad Feilnbach, dort zu Fuß über Talhäusel Richtung Hundham, dort um 6 Uhr weiterer Treffpunkt an der Pferdekoppel mit Wegkreuz. Von dort gemeinsame Wallfahrt nach Birkenstein, wo um  8 Uhr der Gottesdienst ist. Teilnahme für alle möglich.

Bericht und Archiv-Bilder: Thomas Schwitteck

 

Redaktion

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!