Kirche

Neuauflage: Flurdenkmäler auf dem Samerberg

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Im Rahmen des Törwanger Kirchenpatroziniums an „Maria Himmelfahrt“ stellten die Gemeinde Samerberg und die Pfarrei Törwang die überarbeitete Neuauflage des Buches „Flurdenkmäler auf dem Samerberg“ vor. „Der große Erfolg der esten Auflage des Buches führte zu einer Fortsetzung des Werks und damit auch zu einer Aktualisierung und Ergänzung“, so Bürgermeister Georg Huber, der in erster Linie Hildegard und Franz Osterhammer aus Frasdorf für deren umfangreichen Recherchen, Texte und Bilder dankte. Auch Diakon Günter Schmitzberger dankte für das neue Werk mit den Worten:  „Die Denkmäler – egal welcher Größe und Lage – sind sehenswerte Zeugnisse gelebter Geschichte unserer Heimat und zugleich ein Bekenntnis zum christlichen Glauben, der nach wie vor in den Familien auf dem Samerberg fest verankert ist“ Dank galt auch den vielen Samerbergern, die mit der Errichtung und Pflege der Flurdenkmäler einen wichtigen Beitrag zur Heimatgeschichte, aber auch zum Erhalt unserer wertvollen Kulturlandschaft beitragen.

Fotos: Rainer Nitzsche und Dietmar Scholz

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.