Sport & Freizeit

Neu: Wohnen im „Fuchs- oder Dachsbau“ auf dem Chiemsee Summer!

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Mit den Bergen im Rücken und dem wunderschönen Chiemsee vor der Nase zieht der Chiemsee Summer jedes Jahr über 25.000 Besucher in seinen Bann. Die Wohnangebote sind so vielfältig und einzigartig wie seine Gäste.

Dieses Jahr eröffnen die Veranstalter auf dem Musikfestival vom 16. bis 19. August den Achenpark mit den befestigten Zeltangeboten „Fuchsbau“, „Dachsbau“ und „Dachsbau für 4“. Ob Camping, Komfortcamping, Grüner Wohnen, mein-Zelt-steht-schon, die eigens gebauten urigen Almhütten bis hin zu den Hotelpaketen – der Chiemsee Summer kümmert sich um die Bedürfnisse der Musikbegeisterten und bietet jedem Gast das passende Wohnangebot. Der neu eröffnete Achenpark bietet ein eigenes abgegrenztes Areal mit befestigten Hauptwegen, komfortablen Sanitäranlagen mit wassergespülten Toiletten und Duschen sowie ein Platz, wo gemeinsam mit den Almhüttengästen gegrillt, gechillt und gefeiert werden kann. Befestigte Zelte, ausgestattet mit Holzfußböden, Betten mit Matratzen und Bettwäsche, Innenbeleuchtung, Strom und W-Lan bieten  maximalen Festivalkomfort.

Drei neue Zeltvarianten gibt es ab heute: Der Fuchsbau für 2 Personen im 10qm-Zelt, der Dachsbau für 2 Personen im 16qm-großen aufblasbaren Kuppelzelt der Extraklasse und der Dachsbau für 4, ein Zeltluxus-Eigenheim für 4 Personen mit einer Wohnfläche von 24qm und vielen Extras wie Kleideraufbewahrung, Standspiegel, Sitzsack und Picknickdecke zum Entspannen. Wer die Festivalnächte zum Tag macht, braucht Zeit, um sich zu erholen und ein gemütliches Teilzeit-Zuhause auf dem Chiemsee Summer. Dieses gibt’s ab sofort ab 189,-€ pro Person für 4 Tage.

Übrigens, 2017 gibt es wieder den umweltbewussten abgetrennten „Grüner Wohnen“-Bereich. Anmeldungen sind ab heute auf der Website möglich.

Alle Infos und Tickets gibt es ab sofort unter www.chiemsee-summer.de oder unter der Telefonnummer: 01806-853753 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf; Mo-Fr 10-18 Uhr) sowie unter www.eventim.de.

 

Alle bestätigten Bands in der Übersicht:

Casper | Billy Talent | The Offspring | Biffy Clyro |

Beginner | Scooter

 

Clueso | SDP | Wanda | Jennifer Rostock | 257ers | Kontra K |

Royal Republic | SSIO | Irie Révoltés |  Feine Sahne Fischfilet | Frittenbude | Antilopen Gang | Zebrahead | Less Than Jake | OK Kid | Ohrbooten | Turbostaat | Heisskalt | Mad Caddies | Django 3000 |  Fiva x JRBB | SXTN | Schmutzki | Deaf Havana | Neonschwarz | Drunken Masters | Tonbandgerät | Radio Havanna | Ace Tee & Kwam.e | The Lytics | The Tips |

Heischneida | Grup Huub

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.