Freizeit

Nachwuchs für Priener Hufeisenverein

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Gerade mal drei Jahre alt ist der Priener Bub Ludwig und schon bietet er sich für den Hufeisenverein Prien-Kaltenbach als hoffnungsvolles Nachwuchstalent an. Unsere Bilder zeigen den kleinen Hufeisenwerfer bei seinen ersten Übungen. Und wenn er mal groß ist, dann kann er sich dem örtlichen Hufeisenverein anschließen. Dieser hat immer dienstags und samstags ab 16 Uhr auf dem Vereinsgelände in Kaltenbach Trainungsmöglichkeiten, Interessierte sind jederzeit willkommen.

Fotos: Hötzelsperger Anton junior

Redaktion

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!