Kultur

Musiksommer zwischen Inn und Salzach: Absagen für Mai und Juni

Bis zuletzt hatten Vorstand, Künstlerische Leitung und Geschäftsstelle des Musiksommers zwischen Inn und Salzach gehofft, Künstlern und Publikum die Enttäuschung von Konzertabsagen zu ersparen. Schweren Herzens mussten jetzt die Musiksommerkonzerte vorerst für die Monate Mai und Juni 2020 abgesagt werden. Dieses dient letztlich auch der Planungssicherheit aller Beteiligten.

Der Musiksommer hatte in den letzten Wochen immer noch gehofft, dass es eine andere Lösung geben könnte, aber leider zeichnet sich diese noch nicht ab. Die Konzerte im Juni fallen weiterhin unter das Veranstaltungsverbot der Staatsregierung. Der Bayerische Ministerpräsident, Markus Söder, sprach in seiner Pressekonferenz vom 14. Mai 2020 davon, dass es evtl. Perspektiven für die Zeit nach Pfingsten für den Sommer geben könnte. Diesen Zeitpunkt wartet die Vorstandschaft ab und wird dann nach neuer Sachlage für die weiteren Konzerte ab Juli entscheiden.

Die Absage der Konzerte für Juni 2020 betrifft die Konzerte des Vereins „Musiksommer zwischen Inn und Salzach“ e.V. Über die Absage von Eigenregiekonzerten der örtlichen Veranstalter als Partner des Musiksommers entscheiden diese selbst. Auf der neu gestalteten Website des Musiksommers finden sich unter www.musiksommer.info alle Informationen zu Absagen der Musiksommerkonzerte und evtl. Verschiebungen. Zu den Eigenregiekonzerten informieren die örtlichen Veranstalter. Deren Kontaktdaten können ebenso der Website des Musiksommers entnommen werden.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Text und Foto: Landratsamt Traunstein

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!