Freizeit

Musikalische Radlfahrt mit Traudi Siferlinger in der Oberpfalz

Am morgigen Samstag, den 4. Juli, um 17.45 Uhr ist die Moderatorin Traudi Siferlinger wieder im BR Fernsehen zu sehen und zwar in der Reihe “Zwischen Spessart und Karwendel”.

Traudi Siferlinger ist wieder mit ihrem Radl unterwegs, diesmal bei Burglengenfeld in der Oberpfalz. Bei einem Spontanbesuch bei den “3 Anderen”, die allerdings nur zu Zweit daheim waren, bekommt sie ein Balkonkonzert, ein Glaskünstler-Ehepaar zeigt ausgefallenen Schmuck und dann lässt sie auch noch die „Mausi“, eine angesagte Musikerin bei diversen Tradimix-Gruppen, einen Blick auf ihre über 100 Paar Schuhe werfen. Zum Schluss des Films noch einen zünftigen Garten-Hoagascht mit der Gruppe DrahDeWadl – mit Mindestabstand, versteht sich.

Text und Fotos: Bayerischer Rundfunk

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!