Kultur

Musikalische Lesung “Heilige Nacht” in Prien

Andreas Estner (BR) liest im klassisch bayerischen Stil aus der Geschichte „Heilige Nacht“ von Ludwig Thoma und wird musikalisch begleitet von Heinrich Albrecht an der Ziach und dem Grassauer Bläser Quartett (Matthias Linke, Peter Boschner, Wolfgang Diem und Hans Schmuck).

Mit der virtuellen, vorweihnachtlichen Veranstaltung startet die Prien Marketing GmbH einen Spendenaufruf zur Unterstützung regionaler Musikschaffender.
Gespendet werden kann mit dem Verwendungszweck „Heilige Nacht“ auf das Bankkonto Prien Marketing GmbH, Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling, IBAN: DE13 7115 0000 0000 2673 02. Die Spenden werden zu 100 Prozent an regionale Künstlerinnen und Künstler weitergegeben.

Über den Autor

Rainer Nitzsche

Rainer Nitzsche

Als Webseiten - Programmierer habe ich diese Internetpräsenz entwickelt und erstellt. Mit viel Sorgfalt wurde die Plattform durchdacht, optimiert, gefeilt und getunt. Bin auch für die kontinuierliche Betreuung und Pflege der Webseite verantwortlich und habe ein Auge auf die tägliche Aussendung unseres Newsletters.

Als Reportage-Fotograf möchte ich mit wenigen Bildern wiedergeben, was als geschriebener Text vielleicht Bände füllen würde. Es geht um Ereignisberichte in Bildern. Es gilt, schrittweise und in den richtigen Momenten Entwicklung und Ablauf von Ereignissen festzuhalten, die schließlich in einem Höhepunkt gipfeln. Das bedeutet, meine Fotografien sind sehr oft weniger formell und zeigen den Charakter der Menschen eher in einer pose-freien, authentischen Weise, die nicht inszeniert ist.
Mehr Fotos finden Sie auch auf meiner Webseite unter www.rainernitzsche.de

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!