Allgemein

Mundartlesung in der Zellerwand

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Eine Mundartlesung mit passender Musi gibt es am Samstag, 28. Oktober um 19.30 Uhr im Gasthof Zellerwand in Schleching-Mettenham. Hierzu laden der Verein Bairische Sprache und Mundarten sowie der Heimat- und Geschichtsverein Achental bei freiem Eintritt ein. Die dramatische Erzählung wird gelesen nach einer wahren Begebenheit in neun Kapiteln. Gelesen und gespielt wird von Pepi Stückl an der Zither und von Tobi Stückl mit der Harmonika.

 

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.