Kultur

Morgen: Weiber- und Dirndlkranzl in Hittenkirchen

Am morgigen Freitag, 14. Februar 2020, veranstaltet der Trachtenverein „Almarausch“ Hittenkirchen in ihrem Vereinsheim ihr alljährliches Weiber- und Dirndlkranzl. Das Mottothema lautet dabei heuer „Königreich“. Passend zum besonderen Datum gibt es außerdem ein „Valentinstags-Special“ (siehe Flyer im Anhang).

Zur Unterhaltung spielt die Musikgruppe SööR aus Ruhpolding. Die Faschingsgilde aus Aschau zeigt zudem in einem Gastauftritt ihre Tanzkünste.

Foto: Trachtenverein Hittenkirchen – Aufnahme während der Aufbauarbeiten zum heurigen Weiber- und Dirndlkranzl

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!