Tourismus

Mitarbeiter für Tourist-Info Bernau a. Chiemsee gesucht

Die Gemeinde Bernau am Chiemsee sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in (m, w, d) für die Tourist-Information als Elternzeitvertretung in Vollzeit (39 Wochenstunden).

Die Gemeinde Bernau liegt eingebettet zwischen dem Südufer des Chiemsees und der Kampenwand und ist mit rund 260.000 Übernachtungen einer der größten Tourismusorte am Chiemsee.

Zur Unterstützung des Teams suchen wir eine engagierte Fachkraft.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit in der Tourist-Info (Schalterdienst, Unterkunftsvermittlung per Telefon und Email)
  • Gastgeberbetreuung inkl. Stammdatenpflege in IRS 18 und VIANOVA
  • Meldewesen inkl. Fremdenverkehrs- und Kurbeitragsabrechnung
  • Beschwerdemanagement
  • Contentpflege Veranstaltungskalender und Website
  • Zuarbeit Planung und Organisation von gemeindlichen Veranstaltungen
  • Zuarbeit Newsletter/Printmedien
  • Zuarbeit bei der Erstellung des Gastgeberverzeichnisses
  • Kassenführung und allgemeine Bürotätigkeit

Unsere Vorstellungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Tourismus, Marketing oder vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung im Tourismusbereich, v.a. im Umgang mit Onlinemedien
  • Hohe Identifikation mit dem Urlaubsort Bernau am Chiemsee
  • Gute Kenntnisse der Urlaubsregion Chiemsee-Chiemgau sind wünschenswert
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Eigeninitiative, Kreativität, Einsatzbereitschaft und Organisationsgeschick
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse; weitere Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert
  • Sicheres Auftreten, gepflegtes Erscheinungsbild, höfliche Umgangsformen
  • Flexibilität bei den Urlaubs- und Arbeitszeiten: Es wird die Bereitschaft vorausgesetzt, nach einem Dienstplan zu arbeiten, der während der Saison (Sommermonate) mehr Arbeitsstunden vorsieht als außerhalb der Saison. Der Urlaubsanspruch ist außerhalb der Hochsaison einzubringen.
  • Gute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Programme sowie in verschiedenen Buchungssystemen

Wir bieten Ihnen eine interessante und spannende Tätigkeit in einem kreativen und motivierten Team mit Vergütung nach dem TVöD, betrieblicher Zusatzversorgung und Fortbildungen. Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 5.

Über eine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, die Sie bis spätestens 12.07.2019 bei der Gemeinde Bernau am Chiemsee, Rathausplatz 1, 83233 Bernau am Chiemsee, einreichen, freuen wir uns. Sie können Ihre Bewerbung auch per E-Mail an bewerbung@bernau-am-chiemsee.de schicken.

Für Fragen zum Aufgabenbereich steht Ihnen der Tourismusleiter, Herr Osterhammer unter Tel. 08051/9868-10 gerne zur Verfügung. Für weitere Fragen bzgl. Ihrer Bewerbung können Sie in der Verwaltung auch Frau Daxlberger unter Tel. 08051/8008-10 kontaktieren.

Text: Touristinformation Bernau

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.