Grüne Woche Berlin

Maschinenring Rosenheim fährt zur Grünen Woche 2020

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Eine Busreise zur Internationalen Grünen Woche 2020 in Berlin bietet für seine Mitglieder und deren Angehörige der Maschinenring Rosenheim an. Die Fahrt dauert von Donnerstag, 16. Januar bis Sonntag, 19. Januar.

Im Programm enthalten sind bei der Hinfahrt ein Besuch des Deutsch-Deutschen Museums in Mödlrareuth (anlässlich 30 Jahre Mauerfall), die Teilnahme an der Eröffnung der Grünen Woche in der Bayernhalle durch die Bayerische Landwirtschaftsmininsterin Michaela Kaniber, der Besuch des Reichstages auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Daniela Ludwig, eine Stadtrundfahrt sowie bei der Heimfahrt der Besuch der Frauenkirche von Dresden.

Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle des Maschinenrings Rosenheim, Kufsteiner Straße 87, Telefon 08031-40073-0, Fax 08031-40073-20 oder per email mr.rosenheim@maschinenringe.de entgegen. Ansprechpartnerin ist Stephanie Schauer.

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!