Kultur

Martina Schwarzmann mit neuem Programm

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Endlich ist es soweit, das Warten hat ein Ende: Martina Schwarzmann, die allseits beliebte, vielfach preisgekrönte Kabarettistin mit dem trockenen Humor und dem unbestechlichen Blick für die Tücken des Alltags, präsentiert ihr langersehntes sechstes Bühnenprogramm! Es kommt und heißt „genau Richtig“!

So poetisch, wie geraderaus überhaupt sein kann, erzählt und singt die Schwarzmann vom Wahnsinn ihres ganz normalen Lebens, das sie nach wie vor voll im Griff hat, wenn sie gerade nicht auf der Bühne steht oder sich auf der Flucht vor Instagram und Facebook im Wald versteckt bzw. auf dem Klo, wo sie schnell im Erziehungsratgeber nachschaut, ob man Kinder erpressen darf.

Dass die charmante Oberbayerin dabei mit knapp Vierzig noch ganz nett ausschaut für ihr Alter, mag daran liegen, dass sie mit drei Kindern und einem Landwirt als Mann gar keine Zeit findet, mit dem Saufen anzufangen. Stattdessen kämpft sie weiterhin unerschrocken mit den Widrigkeiten des alltäglichen Lebens. Und wenn die Waschmaschine mal wieder einen Schuh verschluckt hat, wirft sie den anderen einfach auf der Autobahn aus dem Fenster. Reife Bananen kratzt sie aus dem Toaster, um ihren Kindern anschließend zu erklären, dass zwar alte Semmeln darin wieder knusprig werden, die Bananen aber nicht. Da kann man durchdrehen  oder lockerbleiben – passiert ist es eh schon.

Sie hingegen werden nach diesem Abend froh sein, dass es bei Ihnen nicht so zugeht. Und Sie werden in Zukunft so viel Beischlaf haben, wie Sie möchten, da Ihnen ein Licht aufgegangen sein wird, woran es gelegen hat, wenn das bisher nicht der Fall war. Zudem wird Ihnen bei selbstgemachtem Eierlikör in Zukunft schlecht werden (wenn Sie genügend Fantasie mitbringen). Falls Sie dann noch wissen wollen, was „ihr g´heads doch alle mit Katzndreck daschossn“ auf Englisch heißen könnte, dann sind Sie bei Martina Schwarzmann „genau Richtig“!

Kommen Sie! staunen Sie! Erleben Sie diese Wundertüte von einem Kabarettabend! Nehmen Sie teil am echten Leben! Und zwar genau jetzt, „genau Richtig“!

Tickets bei allen bekannten VVK-Stellen, ausgewählte Termine unten, alle Livetermine hier: http://www.martina-schwarzmann.de/termine.html (unter anderem 12./13.03.18 in Rosenheim und am 15.03.18 in Altötting)

  • 10. bis 13.10.          München (Premiere)
  • 24.10.17                   Aschaffenburg
  • 25.10.17                   Köln
  • 6.10.17                     Ingolstadt
  • 2.11.17                     Karlsruhe
  • 3.11.17                     Schopfheim
  • 4.11.17                     Freudenstadt
  • 8.11.17                     Mainburg
  • 9.11.17                     Krün
  • 10.11.17                   Zeitlarn
  • 17.11.17                   Hof
  • 18.11.17                   Coburg
  • 24.11.17                   Nabburg
  • 25.11.17                   Augsburg
  • 2.12.17                     Stuttgart
  • 25.01.18                   Landshut
  • 27.01.18                   Geiselhöring
  • 1.02.18                     Passau
  • 2.02.18                     Ansbach
  • 4.02.18                     Landsberg
  • 8.02.18                     Nürnberg
  • 16.02.18                   Ludwigsburg
  • 19.02.18                   Bamberg
  • 21.02.18                   Regensburg
  • 22./23.02.18            Fürstenfeldbruck
  • 1.03.18                     Kempten
  • 2.03.18                     Maxhütte
  • 7.03.18                     Würzburg
  • 9.03.18                     Dietfurt
  • 10.03.18                   Ulm
  • 12./13.03.18             Rosenheim
  • 15.03.18                   Altötting
  • 12.04.18                   Aalen
  • 14.04.18                   Weiden
  • 18.04.18                   Fischach
  • 4.05.18                     Grafenau
  • 11.05.18                   Simbach
  • 12.05.18                   Kammer

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.