Tourismus

Marktbeleuchtung in Neubeuern

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Peter- und Paul-Tag, Samstag, 29. Juni veranstaltet die Musikkapelle Neubeuern ab 17 Uhr das bekannte Lichtlfest mit Marktbeleuchtung in Neubeuern. Das Programm sieht unter anderem vor die gastgebende Musikkapelle mit Sprecher Konrad Stuffer, die Hafenstoana Alphornbläser, die Nussdorfer Goaßlschnalzer, der Innbruckngsang, die 5er-lei-Musi, Benedikt Paul mit den Kuhglocken, die Beurer Weisenbläser, die Trachtenvereine Neu- und Altenbeuern und der Spielmannszug Neubeuern. Natürlich ist auch für kulinarische Genüsse gesorgt. Der Eintritt beträgt 3,50 Eur0.

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.