Allgemein

Mal- und Kreativwettbewerb Priener Maskottchen

Der Markt Prien am Chiemsee sucht ein Maskottchen, welches Prien zukünftig repräsentieren soll. Aus diesem Grund veranstaltet die Gemeinde einen Mal- und Kreativwettbewerb, in der alle Priener Bürger und Bürgerinnen dazu aufgerufen werden, ein Maskottchen zu kreieren. Die gewählte Methode ist dabei egal, einzige Voraussetzung ist, dass am Ende ein Bild und ein Name abgegeben wird.

Der Wettbewerb startet am 1. Dezember 2020, um 8 Uhr und endet am 29. Januar, um 12 Uhr. Die Vorschläge können im Rathaus zu den Öffnungszeiten in der Box am Eingang oder per Mail an Ferienprogramm@prien.de abgegeben werden. Als Preise gibt es Diridari Einkaufsgutscheine im Wert zwischen 100 bis 15 Euro (je nach Platzierung).

Genauere Informationen zum Wettbewerb befinden sich im Flyer im Anhang.

Anhang: Flyer mit weiteren Informationen

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!