Kultur

Liedertafel Prien singt im Kronprinz

Bei ihrem Frühjahrskonzert im Medical Park Kronprinz trat die Liedertafel in neuer Chorkleidung auf, die Frauen in schwarz mit blauem Schal, die Männer ebenfalls in schwarz mit gelber Krawatte. Die Farben blau und gelb wurden deshalb gewählt, weil diese im Priener Wappen vorkommen.

Vor dem Konzert wurde ein Vereinsfoto auf der Treppe gemacht, anschließend folgte das Konzert unter der Leitung des langjährigen Dirigenten Willi Weitzel. Die verbindenden Worte sprach wieder in bewährter Weise Georg Gilgenrainer. Das Programm war eine gelungene Mischung von alpenländischen Liedern, bekannten Melodien zum Verlieben und das berühmte „Oh happy day“, auch von den Beatles war das Lied „When I get older“ dabei. Zum Abschluss wurde dann „Conquest of Paradise“ gesungen, das durch den Boxer Henry Maske bei seinem Weltmeisterschaftskampf über Nacht bekannt wurde. Als Zugabe wurde mit den Zuhörern der Kanon „Viva la Musica“ gesungen. Die begeisterten Zuhörer spendeten herzlichen Beifall.

Bericht und Fotos: Liedertafel Prien

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.