Kultur

Lange Nacht der Galerie in Prien – New York zu Gast

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Freitag, 26. Mai veranstaltet die Prien Marketing GmbH für Kunstinteressierte eine „Lange Nacht der Galerien“ mit Getränkeausschank. Unter dem Motto „New York meets Prien – James Rizzi meets Georg Beyer“ können die Ausstellungsräume der Galerie im Alten Rathaus und der Galerie Wichmann von 18 bis 23 Uhr besucht werden. Ab 18.30 Uhr werden an diesem Abend stündlich ausgewählte Werke vorgestellt (regulärer Eintritt).

Während der Rizzi-Ausstellung hat die Galerie im Alten Rathaus täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eingang befindet sich in der Alten Rathausstraße 22. Weitere Informationen unter www.galerie-prien.de und unter Telefon +49 8051 92928.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.