Gastronomie

Kulinarische Sterne strahlen über Frasdorf

Veröffentlicht von Christina Rechl

Hohe Auszeichnung für Michael Schlaipfer und Manuel Wimmer

Kulinarische Sterne strahlen über Frasdorf: Bürgermeister Daniel Mair empfing die beiden frisch gekürten Michelinsterne-Träger und Küchenchefs Michael Schlaipfer (31) vom „Michaels“ in Leitenberg und Manuel Wimmer (31) vom Landgasthof Karner im Frasdorfer Rathaus. „Mit euren Leistungen habt ihr Frasdorf zu einer der ersten Adressen in der kulinarischen Landschaft in Südbayern gemacht. Bei rund 3000 Einwohnern kommt rein rechnerisch auf jeweils 1500 Frasdorfer ein Michelinstern, da kann München nicht mithalten“. Er überreichte ihnen – als „Gruß aus dem Rathaus“ – einen Querschnitt kulinarischer Produkte aus dem Genussort Frasdorf.

Michael Schlaipfer konnte in seinem Restaurant „Michaels“ in Leitenberg seinen Stern aus dem Vorjahr im Guide Michelin, der Bibel der Feinschmecker halten, Manuel Wimmer holte nach diversen Auszeichnungen des Hauses mit Sternen, Hauben, Pfannen, Löffeln und Diamanten in zahlreichen Führern durch die deutsche Feinschmeckerlandschaft nach vielen Jahren den Stern für den Landgasthof Karner zurück nach Frasdorf. Bei beiden jungen Köchen stellt dieser Stern den Höhepunkt und die Bestätigung ihrer Arbeit in den letzten Jahren dar.

„Dieser Stern ist eine Verpflichtung für jeden von uns“, so die beiden übereinstimmend. „Einen Stern zu bekommen ist oft leichter, als ihn durch beständig gute Leistungen auf Dauer zu erhalten. Wir bemerken bereits jetzt, nur wenige Wochen nach der Verleihung, dass die Gourmets aus der Region und darüber hinaus auf uns aufmerksam geworden sind, uns besuchen und unser Menü-Angebot angenommen haben“.

In zehn Jahren ist es ihnen gelungen aus gutbürgerlichen Dorfwirtschaften zwei Gourmettempel zu machen und sich unter den Top 500 der deutschen Restaurantlandschaft fest zu etablieren.

Beide Küchenchefs möchten diese Tradition der gehobenen Küche auch künftig weiterführen. Allmonatlicher Menüwechsel gibt den Gästen in Leitenberg die Gelegenheit immer tiefer in die Geheimnisse der gehobenen Küche einzudringen, im Landgasthof Karner erwartet die Gäste ebenfalls ein ständig wechselndes Menü-Angebot im Gourmet-Bereich. Allerdings soll der Landgasthof Karner – zusätzlich zu seiner gehobenen Sterne-Küche – in Zukunft wieder ein Haus für alle Frasdorfer werden, in das sie gerne kommen wollen, um Familienfeiern, Jubiläen und Feste zu feiern; „denn der Landgasthof Karner in Westerndorf ist eine Institution in Frasdorf und seit über 550 Jahre für das Dorf da“.

Bürgermeister Daniel Mair und die Leiterin der Tourist Info Frasdorf Heike Stettner bedankten sich bei beiden Spitzenköchen dafür, dass sie den Namen Frasdorf in die Feinschmeckerbibel gebracht haben für die bisherige gute Zusammenarbeit der beiden Häuser mit der Gemeinde und der Tourist Info.

Bgm. Daniel Maier, Manuel Wimmer (l), Michael Schlaipfer (r)

 

v. l. Bgm. Maier, M. Wimmer, M. Schlaipfer, Heike Stettner (Tourist Info Frasdorf)

 

 

Text: Heinrich Rehberg
Fotos: Heinrich Rehberg

Redaktion

Christina Rechl

Mitglied der Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!