Gastronomie & Wirtschaft

Kracherl-Prosit zum Söllhubener Stadlfest

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Ein Prosit mit dem Kracherl sagen diese vier Buam der Söllhubener Trachtler – sie freuen sich auch dieses Jahr wieder auf das Stadlfest in Kohlstatt, das kommenden Samstag den 17. Juni stattfindet. Kohlstatt ist zu finden zwischen Söllhuben und Frasdorf. Natürlich gibt es nicht nur Kracherl sondern auch für die Papas und auch Mamas das gute Bier vom Auer Bräu. Für den Hunger ist auch bestens gesorgt. Es wird gegrillt und wer was vom gutem Gyros haben möchte, muss sich immer beeilen. Eine weitere Gaumenfreude sind die köstlichen, selbstgebackenen Kuchen und das Eis für die Kinder ist an diesem Abend ein „Muss“. Für die Erwachsen sorgt das Schnapsi Taxi für eine klein Nachspeise. Das Trachtenverein-Rätsel versucht die Besucherköpfe zum Rauchen zu bringen und für die besten Drei gibt es auch kleine Gewinne. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die „ZaxnDi“ Musik und die Kinder- und Jugendgruppe zeigt Tänze und Plattler. Los geht es um 19 Uhr.

Foto: Vier Söllhubener Buam beim „Kracherl-Prosit“

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist und Leiter der Gäste-Information Samerberg bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten. Wer gegen Urheberrecht verstößt, macht sich strafbar.