Kultur

Kompakt und kreativ trotz Krise – 21.  Internationales Gitarrenfestival

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die AIB-Kur GmbH – seit Jahren der offizielle Veranstalter des weit über die Grenzen Bad Aiblings hinaus bekannten Internationalen Gitarrenfestivals “Saitensprünge” – freut sich, dass das Publikum auch 2020 nicht auf Gitarrenmusik im Kurhaus verzichten muss. Zwar mussten Corona-bedingt einige internationale Stars auf das nächste Jahr verlegt werden, dennoch konnte mit insgesamt fünf Konzerten überwiegend deutscher Künstler*innen ein Programm auf die Beine gestellt werden, das die klare Handschrift des Festivals trägt: vielseitig, abwechslungsreich, anspruchsvoll! Eröffnet werden die “Saitensprünge” im Kompaktformat am 7. November von der Münchner Indie-Folk-Band Johnny & The Yooahoos, die mit ihrem mitreißend authentischen Sound einen idealen Auftakt bieten. Auch ein Kinderkonzert ist Teil der diesjährigen “Saitensprünge”: der Musiker Oliver Steller hat am 15. November seine größten Hits für die kleinsten Festivalbesucher im Gepäck. Und auch das Wiener Ensemble Guitar4Mation begeistert dieses Jahr nicht nur die Fachpresse, sondern steht auch beim Publikum für grenzenlose Spielfreude und Spaß am Instrument – zu erleben ebenfalls am 15. November. Die traditionelle Seite des Instrumentes wird am 20. November vom Hamburger Flamenco-Gitarristen Jan Hengmith vertreten. Krönender Abschluss des Festivals am 27. November: der Auftritt des Sigi Schwab Quartetts. Mit seinem Projekt Camerata Bavarese – angelehnt an einen 400 Jahre alten Zusammenschluss herausragender Künstler –  wirft er musikalische Konventionen über Bord und kombiniert Jazz, Weltmusik, Pop oder Klassik zu einem neuartigen Musikerlebnis.

Der Vorverkauf startet am 22.07.2020

Samstag, 7. November 2020: Johnny & The Yooahoos (D)

Sonntag, 15. November 2020: Kinderkonzert mit Oliver Steller, 15h (D)

Sonntag, 15. November 2020: Guitar4Mation (D, A, CZ, PL)

Freitag, 20. November 2020: Jan Hengmith (D)

Freitag, 27. November 2020: Sigi Schwab und seine Camerata (D)

Infos: www.saitenspruenge.com

Tickets: 10,- / 12,- / 32,- / 37,- / 42,- / 47,- / 52,-

VVK in diesem Jahr ausschließlich im Haus des Gastes, Wilhelm-Leibl-Platz 3, 83043 Bad Aibling, Tel. 08061/908015, E-Mail:  info@aib-kur.de.

Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen: Es gelten die Maßnahmen der aktuellen Bestimmungen des Ministeriums, zum Zeitpunkt der Veranstaltung.

Bericht und Fotos: AIB-Kur GmbH

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!