Sport & Freizeit

Kneippverein Prien: Linedance für Einsteiger

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Linedance ist eine Tanzrichtung, sportlich, lebendig, faszinierend,  die nicht nur Spaß macht, sie hält auch fit und gesund und daher begeistert sie immer mehr Menschen, Jung & Alt,  Frauen und Männer. Für den Kneipp-Verein Prien führt die Linedance-Lehrerin Renate Böhnlein diese Tanzform erstmalig in Prien ein.

Man tanzt gemeinsam in Reihen, ohne festen Partner. Dabei wird die Koordinationsfähigkeit verbessert. Der Geist bleibt aktiv. Die Seele genießt und tankt auf. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Legere Kleidung wird empfohlen, keine Straßenschuhe.

Am 5. März wird ein kostenloses Schnuppern angeboten. Die offiziellen Termine des Kurs 2 sind am 12., 19. und 26. März, alle immer dienstags von 17 bis 18 Uhr im Kulturraum Prien. Danach folgen zwei Termine im April am 2. und 9. Die Gebühr für 5 Kurstage beträgt 40 Euro für Mitglieder von Kneipp-Vereinen und 45 für Nichtmitglieder oder 10 Euro pro Veranstaltung. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Text und Foto: Kneippverein Prien

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.