Allgemein

Kleines Terrassenfest zum Hufeisenjubiläm

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Seit 20 Jahren besteht der Hufeisenverein Prien-Kaltenbach. Dieses Jubiläum sollte nach Fertigstellung der erweiterten Terrasse und nach den wieder besseren Corona-Auflagen mit einem Terrassenfest etwas größer gefeiert werden. Aufgrund der bereits angesagten schlechten Witterung entschied sich die Vorstandschaft, das Jubiläumsfest auf den 3. Oktober im Rahmen der Dorfmeisterschaften für die Ortsvereine von Wildenwart und Prien zu verschieben. Die Terrasse wurde allerdings mit einem musikalischen Frühschoppen „eingeweiht“, hierzu spielte Christian Hofbauer mit seinem Sohn Lukas zur Unterhaltung auf.

Foto: Hötzelsperger – Christian Hofbauer mit seinem Sohn Lukas sorgte für die musikalische Gestaltung

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!